Berliner KL-Kurs (Frühjahrskurs)


SAVE
THE
DATE!

20. März und 21. März 2020

Berliner KL-Kurs 2020
Konsiliar- und Liaison-Psychiatrie
und Psychosomatik

Workshops & Vorträge


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Kurse unserer CL-Arbeitsgruppe erleben seit Jahren eine erfreulich positive Resonanz. Auch die für viele KollegInnen nach wie vor interessante Qualifikation für das DGPPN-Zertifikat »Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Konsiliar- und Liaisondienst« unterstützt die Nachfrage nach Fortbildungsangeboten auf diesem spannenden Gebiet an der Schnittstelle von somatischer und psychologischer Medizin.

In diesem Jahr wird der »Berliner KL-Kurs: Konsiliar- und Liaison-Psychiatrie und Psychosomatik« in einem veränderten Format an den Start gehen. Es wird einen deutschsprachigen Strang und parallel dazu einen englischsprachige Track geben. An welchem Kurs Sie teilnehmen möchten können Sie vor Ort frei wählen. Wie gewohnt werden wir auch in diesem Jahr eine Reihe von renommierten internationalen ReferentInnen dabei haben; damit soll der Blick über den »deutschen Tellerrand« hinaus angeregt werden. Auch laden wir Sie gerne wieder ein, eigene Beiträge in Posterform mitzubringen; diese sollen im Rahmen eines Poster-Walk vorgestellt und diskutiert werden.

Durch die Zusammenstellung des Programms als Mischung aus konzentrierten Schwerpunktreferaten, interaktiven Modulen, Kleingruppenarbeit und offenen Diskussionen richtet sich dieser Kurs an Einsteiger, aber auch an erfahrene Kollegen, die ihr konsiliarliaisonpsychiatrisches Wissen erweitern möchten und an einem fachlichen Austausch mit KollegInnen aus anderen Ländern interessiert sind.

Im Namen meiner Mit-ReferentInnen würde ich mich sehr freuen, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. Albert Diefenbacher MBA
FA für Psychiatrie und Psychotherapie,
FA für Neurologie und Psychiatrie,
FA für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Geriatrie




EACCME-Fortbildungspunkte sind beantragt. Fortbildungspunkte bei der Schweizerische Akademie für Psychosomatische und Psychosoziale Medizin SAPPM und der Berliner Ärztekammer sind beantragt.



Informationen zur Anmeldung

Veranstaltungsort
Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Herzbergstraße 79
10365 Berlin-Lichtenberg
www.keh-berlin.de

Organisation und Auskunft:
Katharina Müller-Pohle
Telefon: 030 54 72 48 15
Telefax: 030 54 72 29 36
k.mueller-pohle@keh-berlin.de

Unterbringung und Anreise
Bei Anmeldung erhalten Sie auf Anfrage gern weiterführende Hinweise zu Anreise und günstigen Hotels in der Umgebung. Reise- und Übernachtungskosten werden nicht übernommen.

→ Programm-Flyer (PDF)

Anmeldung und Kosten
Um in den Genuß unserer »Early Bird«-Teilnahmegebühr zu kommen sollten Sie sich bis zum 15. Dezember 2019 bevorzugt per E-Mail anmelden bei:
k.mueller-pohle@keh-berlin.de

Regulärer Tagungsbeitrag: 410,00 €
Psychiatry-Trainee: 290,00 €
Teilnehmer aus Ost-Europa (z.B. Baltische Staaten; Russland; Ukraine; Polen; Tschechien): 220,00 €

Early-Bird-Ticket (bis 15.12.2019):
340,00 € / 250,00 € / 170,00 €

Der Betrag ist spätestens 14 Tage nach Erhalt der Anmeldebestätigung per Überweisung zu entrichten.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme nur nach Eingang des Überweisungsbetrags möglich ist. Eine Abmeldung muss rechtzeitig schriftlich erfolgen. Nach dem 15. Februar 2020 ist keine Kostenrückerstattung mehr möglich.




Referenten

Dr. med. Ronald Burian, Prof. Dr. med. Albert Diefenbacher MBA,
Prof. Dr. med. Torsten Kratz, Philipp Bartels
Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge,
Berlin (Germany)


Thomas Wagner
Klinikum Kassel GmbH (Germany)


Dr. med. Marie Bendix
Psychiatrie Südwest/Karolinska Universitätskrankenhaus Stockholm (Sweden)


Dr. med. Dan Georgescu
Psychiatrische Dienste Argau AG, Brugg (Switzerland)


Joost Mertens
De Velse Mental Health, Velserbroek Tergooi Hospital, Hilversum (Netherlands)


Diogo Telles Correia
MD, PhD, Assistant Professor,
Faculty of Medicine University of Lisbon (Portugal)


James R. Rundell
MD, FAPM, Professor of Psychiatry,
Uniformed Services University of the Health Sciences Bethesda, MD (USA)




Preisübersicht

Regular Fee

 
Psychiatry-Trainee

 
Participants from Eastern Europe
(e.g. Baltic-States; Russia; Ukraine; Poland; Czech Republic)
Workshop
20.03. – 21.03.2020
410,00 €290,00 €220,00 €
Early Bird Ticket
bis/until 15.12.2019
340,00 €250,00 €170,00 €


Der Betrag ist spätestens 14 Tage nach Erhalt der Anmeldebestätigung per Überweisung zu entrichten.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme nur nach Eingang des Überweisungsbetrags möglich ist. Eine Abmeldung muss rechtzeitig schriftlich erfolgen. Nach dem 15. Februar 2020 ist keine Kostenrückerstattung mehr möglich.



Verkehrsanbindung

Der Workshop findet im Hauptgebäude (Haus 22) des Krankenhauses statt. Es befindet sich im Bezirk Berlin-Lichtenberg und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Tram 37 oder M8) sowie mit dem Auto erreichbar.

Konsiliar- und
Liaison-Psychiatrie
und Psychosomatik

Frühjahrskurs:
An zwei Tagen finden durchgehend parallele Veranstaltungen zum Thema "KL-Basiswissen" und "Psychotherapie im KL-Dienst" statt.

Wissenschaftliche Leitung/Chair:
Albert Diefenbacher